Der schnellste Weg zum Kauf

Wie Sie Heuristik und Segmentierung kombinieren, um das Kundenverhalten in Richtung der gewünschten Ergebnisse zu beeinflussen.

Jetzt herunterladen

Inhalt.

Wir beginnen mit einer grundlegenden Einführung in die Heuristik und kognitive Verzerrungen. Anschließend wenden wir die psychologische Theorie in der Geschäftspraxis an – anhand einiger konkreter Beispiele von Kundensegmenten, die für eine Vielzahl von Unternehmen relevant sind.

Für jedes der fünf vorgestellten Segmente zeigen wir, wie Heuristik auf clevere Art und Weise auf einigen typischen User Journeys eingesetzt werden kann.

Vermittelte Kenntnisse.

  • Was sind Heuristiken?
  • Fünf User Journeys mit Heuristik zum Leben erweckt
  • Fünf essenzielle E-Commerce-Segmente
  • Die wichtigsten 10 Heuristiken für den E-Commerce

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Browser-Erlebnis zu bieten, den Datenverkehr auf der Website zu analysieren, Inhalte zu personalisieren und gezielt Werbung zu platzieren. Mehr über die Verwendung und Steuerung von Cookies finden Sie in unseren Cookie-Einstellungen. Wenn Sie diese Website weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookies zulassen