Kundenbefragung und Feedback

Leistungsstarke Personalisierungen gelingen dank tiefgreifender Kundenkenntnis. Qubit liefert Ihnen Tools, um das Kundenverhalten im Kontext zu verstehen. Fragen Sie die Kunden nach ihren Wünschen und nutzen Sie ihr Feedback.

Erstellen präziser Kundensegmente

Fragen Sie nach besonderen Daten
Die Kaufhistorie von Kunden ist leicht abrufbar. Mit einer Umfrage lernen Sie die Kaufabsicht der Kunden kennen – z. B. ob sie auf Ihrer Website Geschenke oder etwas für sich selbst kaufen möchten.

Selbstsegmentierung
Mit Visitor Pulse-Umfragen bieten Sie Kunden die Möglichkeit, ihre Vorlieben zu nennen und sich selbst einem Segment zuzuordnen. Das bedeutet: Besucher sehen Personalisierungen, die direkt auf ihre Präferenzen zurückzuführen sind.

Ziehen Sie Rückschlüsse und fragen Sie nach weiteren Informationen
Wenn Sie das Verhalten von Besuchern analysieren, die sich selbst einem Segment zugeordnet haben, erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Segment. So können Sie Rückschlüsse auf Kunden ziehen, die sich ähnlich verhalten.

Gewinnen Sie wertvolle Kundeneinblicke

Qualitative Datenanalyse
Mit Qubit Visitor Pulse können Sie Umfragen erstellen, die Ihnen Auskunft über die Zufriedenheit, Erfahrungen, Absichten oder Probleme Ihrer Kunden geben – sogar für ein bestimmtes Segment, mit allen verfügbaren Daten für die Analyse.

Ermitteln der Präferenzen und Targeting
Segmentieren Sie Besucher anhand der Umfrageantworten und stellen Sie gezielt entsprechende Erlebnisse bereit.

Starten Sie Umfragen zur Messung des NPS
Nutzen Sie Qubit Visitor Pulse, um Net Promoter Scores (NPS) zu ermitteln. Erstellen Sie dann anhand der Ergebnisse Segmente und Personalisierungen, die „gefährdete Kunden“ gezielt ansprechen oder Marken-Fans eine bessere Experience bieten.

Hören Sie auf Kundenfeedback

Achten Sie auf das, was Ihre Kunden sagen
Finden Sie heraus, was ihre Kunden denken. Mit Qubit Opinions erfassen Sie Feedback von Ihren Besuchern. Kombinieren Sie dies mit quantitativen Daten und Verhaltensdaten kombiniert, um ein umfassendes Bild Ihrer Kunden zu erhalten.

Sentiment-Analyse mit natürlicher Sprachverarbeitung
Kundenfeedback-Daten werden in „Statements“ aufgeschlüsselt. Diese werden hinsichtlich branchenrelevanter Themen und Kundenzufriedenheit analysiert. So gewinnen Sie wertvolle Kundenkenntnisse.

Leicht interpretierbare Ergebnisse
Kundenfeedback wird in einer Heatmap dargestellt, die den Umfang und die Verteilung für jedes Thema zusammenfasst und auf der Seite mit den Segment-Metriken angezeigt wird.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Browser-Erlebnis zu bieten, den Datenverkehr auf der Website zu analysieren, Inhalte zu personalisieren und gezielt Werbung zu platzieren. Mehr über die Verwendung und Steuerung von Cookies finden Sie in unseren Cookie-Einstellungen. Wenn Sie diese Website weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookies zulassen